Mobile nav

Clevo-Notebook Grafikkarte defekt - Reparatur von Clevo Laptop Grafik-Chips in 
Dresden.

Der Austausch einer Clevo-Notebook-Grafikkarte ist in der Regel wesentlich aufwendiger als in einem PC. Oftmals ist die Grafikkarte mit dem Clevo Notebook-Mainboard verlötet und damit muss das Clevo Laptop-Motherboard getauscht werden, um die defekte Grafikkarte zu ersetzen.


Laptop-Grafikkarte defekt

Es gibt Notebook-Serien, bei denen häufiger als sonst Grafik-Probleme auftreten, wie z.B. die Thinkpad T40. Bei diesen Geräten ist das so genannte Flexing-Problem anzutreffen. Die aufgelötete Tochterplatine mit der ATI Radeon 7500 und dem Speicher löst sich von dem Notebook-Mainboard und führt zum Einfrieren des Notebooks.

In der Regel muss man jedoch das ganze Clevo Notebook zerlegen, um die defekte Laptop-Grafik tauschen zu könnnen. Daher sind allein an Arbeitskosten ca. 50 bis 75 € zu rechnen. Dazu kommt dann noch das eigentliche Ersatzteil.
Hier geht die Spanne von ca. 100 bis ca. 500 €, je nach Modell und Baugruppe.