Mobile nav

BenQ Notebook Strombuchse Reparatur Sachsen -  BenQ-Laptop Netzbuchse Austausch Dresden

Der Austausch einer defekten BenQ-Laptop-Netzbuchse bzw. einer kaputten BenQ Notebook-Strombuchse ist sehr aufwendig.
In aller Regel ist eine vollständige Zerlegung des Laptops zum Netzbuchsen-Austausch notwendig. Allein dafür muß man teilweise eine Stunde rechnen, da natürlich jeder Hersteller seine eigenen Vorstellungen davon hat, wie man das Gerät montiert und demontiert.


Tausch der defekten Netzbuchse im Notebook BenQ

Es gibt Geräte, welche sehr verschachtelt gebaut und mit vielen Steckverbindern versehen sind, was das Zerlegen erheblich erschwert.
Aber es gibt auch andere Geräte welche sich einwandfrei zerlegen lassen, wie zum Beispiel das DELL Inspiron 9400. Hier wurden für alle wichtigen Schraubpunkte generell die gleichen Schrauben verwendet, die Steckverbinder sind leicht zugänglich und es gibt keine versteckten Fallen.

Die Netzbuchse selbst ist bei den meisten Geräten auf der Hauptplatine aufgelötet. Daher muss zum BenQ Notebook Netzbuchsen Austausch die Hauptplatine oftmals ausgebaut werden. Nur bei wenigen Modellen ist die BenQ-Laptop Strombuchse mittels Kabel zum Mainboard verbunden, dann ist der Austausch wesentlich einfacher möglich. Dafür kostet in diesen Fällen das Ersatzteil etwas mehr.

Es gibt natürlich verschiedene Ursachen, warum ein BenQ Laptop Motherboard defekt sein kann:
* Das BenQ-Notebook ist runter gefallen
* Der  BenQ Laptop wurde mit Flüssigkeit getränkt
* Das BenQ-Notebook erhielt einen Überspannungs-Schaden
* Der BenQ Laptop wurde mechanisch schlecht designed und ist instabil

Der Austausch einer defekten BenQ Notebook Netzbuchse kostet ca. 50-100 € zzgl. Ersatzteil. Die Netzbuchse selbst kostet zwischen 10,-€ und 60,-€. Die Versorgungslage mit Ersatzteilen für einen BenQ Notebook Netzbuchsen Austausch ist sehr verschieden. Es gibt Hersteller, bei denen man einfach an Ersatz-Netzbuchsen kommt und andere, bei denen es fast unmöglich ist.

Socials/Bewertungen

4 Einträge
Annett H.
PC läuft wieder, nur die Prüfung wurde berechnet

Mein PC ging nur noch kurz an und wieder aus. Kein Bild auf dem Monitor und auch sonst passierte Nix. Ich testete eine anderen Monitor, tauschte die CMOS-Batterie und machte die Grafikkarte raus und rein: er blieb tot. Im PC-Reparatatur-Center wurde der PC geprüft und es kam heraus: Kontakt-Probleme am RAM waren die Ursache. Die Behebung des Problems kostete inkl. Prüfung nur 30 €

M. Kraus
Laptop läuft wieder

kann ich nur empfehlen, hier wo ich wohne ( Bayern ) konnte man mein Lappi nicht reparieren, Gott sei Dank hab ich das PC Reparatur Center gefunden und mein Lappi läuft wie früher, vielen Dank nochmals :)

Dietmar S.
Windows 10 Upgrade fehlerhaft

Nachdem meine Frau das angebotene Windows 10 Upgrade durchgeführt hatte, war das Notebook nicht mehr bedienbar! Vorher lief alles ohne Probleme...
Da die Systemwiederherstellung auch nicht funktionierte, musste ich im PC Reparatur Center meine Daten sichern und Windows 7 neu installieren lassen.

Jetzt funktioniert wieder alles ohne Probleme und ich werde garantiert nicht nochmal das Win10 Upgrade ausprobieren.

Dennis P.
Schneller Austausch des Display

Der Bildschirm war gebrochen, wurde hier für 130 € ausgetauscht.